Kolloquium mit Univ.-Ass. Dr. Matthias Flatscher: Populismus - Tod oder Retter der Demokratie? (25.03.2023, Wien)

Wir reflektieren ein zentrales Element der politischen Arbeit und suchen aus der Perspektive der Praktischen Philosophie sowie Politischen Theorie die Frage zu beantworten, inwiefern politischer Populismus den Tod einer Demokratie bedeutet oder ihr Impulsgeber ist. Dabei stehen liberale und radikaldemokratische Ansätze auf dem Prüfstand.
  • Eintägiges Kolloquium mit dem Univ.-Ass. Dr. Matthias Flatscher in unserer Privatbibliothek 
  • Notizbuch "Think Deep" in Hardcoverausführung 
  • Maximal 15 Teilnehmer*innen 
  • Teilnahmebestätigung der School of Philosophy
Terminauswahl 
250,00 €
inkl. 20% USt.
  • Es gibt noch freie Plätze