Lebenskunst Audio-Digital "Über die Begierde"

In der Lebenskunst-Audio-Lektion über die Begierde widmen wir uns dem Facettenreichtum des Begehrens und der Frage, ob es ein höchstes Ziel desselben gibt! 

  • Als Lektion im Audio-download überall und dauerhaft verfügbar
  • Keine Wartzeit! Nach dem Kauf sofort starten. 
  • 45 Minuten philosophische Inspiration für ein gelingendes Leben 
  • Lebenskunst kompakt 
9,90 €
inkl. 20% USt.
Verfügbar ab: 30.06.2022 (Vorbestellung möglich)

NICHTS ALS BEGIERDE

Wer kennt es nicht, dieses leidenschaftliche Gefühl etwas um jeden Preis haben oder tun zu wollen. Begierden gehören, so scheint es, zur conditio humana: Streben, Verlangen, Wünschen, Sehnsucht und Wollen sind nur Nuancen ein und derselben Erscheinungsform. Doch worauf sind unsere Begierden gerichtet? So viel lässt sich sagen: Begierde impliziert Mangel. Insofern gibt es einfache Arten des Begehrens wie Hunger oder Durst oder sexuelles Verlangen; aber auch elaboriertere Arten wie Selbstverwirklichung, soziale Anerkennung, Sicherheit, Zugehörigkeit, Verstehen, Fairness und Spiritualität.